Google Local: Bug lässt Telefonnummer verschwinden (Update)

22. January, 2010 · Keine Kommentare

So wie es ausschaut, ist Google Local etwas fehlerhaft. Konkret schlage ich mich seit einigen Monaten (!) mit einer nicht angezeigten Telefonnummer herum. Trotz mehrfachen Nachfragen in verschiedenen Google Foren gab es weder Feedback von Google Mitarbeitern noch ein Bugfix. Finde ich ziemlich ****, wenn man die Leute, die Content beitragen letztlich Nachteile erhalten. Denn in meinem Fall wurde zuvor die Nummer angezeigt. Nachdem der Eintrag von mir “geclaimt” und weitere Daten (Fotos, Videos, etc.) dem Eintrag hinzugefügt wurden, verschwand auf einmal die Telefonnummer aus den SERPs. Somit haben Mitbewerber ohne bearbeiteten Google Local Eintrag einen Vorteil gegenüber denen, die sich die Mühe machen und Inhalte beisteuern. Danke Google!

Google Local Bug - Screenshot 1
Google Local Bug - Screenshot 2
Google Local Bug - Screenshot 3


Update 1

Google Local Bug - Screenshot 4
26.01.2010 – In Analytics sehe ich auf einmal einen Rückgang der Besucher, auf der Suche nach einer Erklärung stelle ich fest, dass unsere Google Local Anzeige nun gar nicht mehr in den Suchmaschinen auftaucht.

Was ist da geschehen? Nun nachdem ich diesen Artikel geschrieben habe, nahm ich noch einmal eine Änderung an der Website der Apotheke vor. Dabei fügt ich die Adresse und Telefonnummer nun auf jede Unterseite der Website ein, zuvor waren sie nur auf der Unterseite “Kontakt / Anfahrt” zu finden (zumindest für die Bots).

Also hat entweder diese Änderung den Rausschmiss verursacht, oder aber ein Google Mitarbeiter hat sich dem Problem letzten Endes doch angenommen.

Denn plötzlich taucht auch die Telefonnummer in dem Profil auf. Aber im Gegenzug sind nun die “Details” verschwunden, also die dynamischen Angaben die man seinem Profil hinzufügen kann.

Google Local Bug - Screenshot 5

Testweise habe ich mir mal die englische Version unseres Eintrages eingeschaut und festgestellt, dass dort alles korrekt angezeigt wird.

Google Local Bug - Screenshot 6

Letztlich sieht es also sehr danach aus, dass das deutsche Template von den Google Brancheneinträgen ziemlich verbuggt ist.

Bleibt zu hoffen, dass sich wenigstens das Ranking wieder einpendelt, auf die Details könnte man notfalls noch verzichten.

Im Zuge des Herumtestens ist mir zu dem aufgefallen, dass der angebliche Link zum Profil auf eine völlig falsche Apotheke zeigt und das trotz pretty URL – hier der Beweis: http://maps.google.de/places/de/constance/stockach/hauptstra%C3%9Fe/6/-apotheke-dr-braun-stockach?hl=de

Falls sich jemand an der Diskussion (wobei es fast eher ein Monlog von mir ist) im Google Forum beteiligen will – hier ist der Link zum Thread.

Ihren XING-Kontakten zeigen Artikel bei Xing veröffentlichen
Kategorie:Suchmaschinenoptimierung (SEO)
Tags: · · · ·

Vorheriger Eintrag: Nächster Eintrag:

meet me in the interwebs
Kaffee-Kasse
Flattr ist ein sehr gut gemachter Micropayment Dienst, der es endlich ermöglicht auf faire Weise Geld zu spenden und einzunehmen.