Produktbilder als Konversionstreiber

11. September, 2010 · Keine Kommentare

Wer sich mit der Optimierung von Conversionrates beschäftigt, wird schon häufig davon gehört haben (zB hier bei Konversionskraft oder hier bei seomoz): die richtige Produktpräsentation ist das A und O, allen voran die Produktion von guten Produktfotos. Heute bin ich (bzw. meine Freundin) über ein wunderbares Beispiel dafür gestolpert und zwar in den Online Shops von Esprit und Zalando. Dabei geht es um einen Blazer von “de.corp”, den man in beiden Shops bestellen kann.

Dabei wählt Zalando folgendes Produktfoto:
zalando-decorp
Während Esprit dieses Foto wählte:
esprit-decorp

Bei Esprit, immerhin das Dachbrand von de.corp – wodurch anzunehmen ist, dass eine schnelle Lageraufstockung möglich ist, ist der Blazer in fast allen Größen ausverkauft – während er bei Zalando sofort lieferbar ist.

BTW: Bei einem Klick auf die Fotos bitte nicht wundern, der Esprit Shop erlaubt keine Deeplinks #ouch.

Die Fotos sind © bei Zalando bzw Esprit und wurden nur zur Veranschaulichung hier eingefügt

Ihren XING-Kontakten zeigen Artikel bei Xing veröffentlichen
Kategorie:Allgemeines
Tags: · · ·

Vorheriger Eintrag: Nächster Eintrag:

meet me in the interwebs
Kaffee-Kasse
Flattr ist ein sehr gut gemachter Micropayment Dienst, der es endlich ermöglicht auf faire Weise Geld zu spenden und einzunehmen.